SUMP.Akademie Wirtschaftsverkehre

Eine nachhaltige Mobilitäts- und Verkehrsplanung gewinnt in den Kommunen immer mehr an Bedeutung. Neben den „Leitlinien für Nachhaltige Urbane Mobilitätspläne“ (SUMP) wurde die Ergänzung „Nachhaltige Urbane Logistik (SULP)“ vom Fachzentrum Nachhaltige Urbane Mobilität (FZ-NUM) ins Deutsche übersetzt. Beide Veröffentlichungen dienen als Werkzeug für eine erfolgreiche integrierte und partizipative Planung.

Doch ist es für Kommunen wichtig Wirtschaftsverkehrsthemen in ihrer Verkehrsplanung zu berücksichtigen? Betrifft diese Fragestellung ausschließlich große Städte? Diesen und weiteren Fragen stellen sich Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft sowie aus der Verkehrsplanung hessischer Kommunen. Sie sprechen und diskutieren gemeinsam mit den Zuschauenden über ihre Erfahrungen im Bereich nachhaltige kommunale Wirtschaftsverkehre, den damit verbundenen Herausforderungen und sowie Chancen.

Diskutieren Sie mit! Melden Sie sich hier kostenfrei für die online stattfindende SUMP.Akademie Wirtschaftsverkehre am 01. April 2022, in der Zeit von 10 bis 12:30 Uhr an.

Die Anmeldefrist ist der 29. März 2022.

 

Weiterführende Informationen

 

 

Kontakt

Susanne Fischell
Wirtschaftsverkehre
069 8700 433-62
E-Mail senden